Wintercup Rückblick 2020

In der Wintersaison 2019/20 veranstaltete der UTC Scherb Rainbach erstmalig einen Wintercup, in der Tennishalle Scherb.

In insgesamt drei Bewerben, mit jeweils vier Mannschaften, wurde um den Wintercup Sieg gekämpft.

Im Herren ITN ab 16 Bewerb konnten sich unsere Herren den Titel, mit zwei Siegen und einer Niederlage erkämpfen. Mit von der Partie waren Kreindl Christoph, Mader Thomas,Walz Cedric, Stöglehner Thomas, Mayer Roland, Poimer Wolfgang und Kolberger Erik. Unser Neuzugang Walz Cedric feierte im letzten Spiel sein Debüt für den UTC und hatte mit seinen Siegen im Einzel und Doppel maßgeblichen Anteil am Erfolg der Mannschaft.

Besonders erfreulich war der Sieg im Herren ITN ab 24 Bewerb. Mit drei Siegen aus drei Spielen war der Gruppensieg nicht gefährdet. Die Mannschaft bestand aus unseren fünf Jugendlichen Kolberger Erik, Jachs Fabian, Borovansky Jakob, Larndorfer Matthias und Stadler Maximilian. Unterstützt wurden unsere Youngstars von den, in dieser Mannschaft, „Oldies“ Weißenböck Thomas und Stöglehner Thomas.

Im dritten Bewerb, Herren +45, hatte unsere Mannschaft rund um Mannschaftsführer Stöglehner Harald, weniger Erfolg. Nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden, belegte die Mannschaft den vierten Platz. Ebenfalls im Einsatz waren: Poimer Josef, Leitner Martin, Sitter Martin, Denk Thomas, Jachs Hermann, Feilmaier Helmut, Schuhmayer Michael und Scheidl Rainer.