Damenteams wieder erfolgreich

Beide Damenteams der allgemeinen Klasse waren an diesem Wochenende deren Gegnerinnen klar überlegen. Die Damen 1 spielten am Samstag gegen Bad Schallerbach 1 und ließen in den Einzeln nichts anbrennen. Eine 5:0 Führung nach den Einzeln spricht eine eindeutige Sprache und so war man auch für die Doppel zuversichtlich und hoffte auf einen 3-Punkte-Sieg. Aber es sollte anders kommen. Beide Doppel mussten nach jeweils gewonnenen ersten Satz dann doch in ein Matchtiebreak und beide wurden leider knapp – 8:10 und 6:10 – verloren. Dennoch ist ein 5:2 Sieg ein tolles Ergebnis!

Am Sonntag legten dann die 2er-Damen nach. Den Gästen aus Pregarten ließ man keine Chance und das Ergebnis ist beeindruckend: in den sieben Partien wurde kein Satz abgegeben, die Gamesbilanz von 85:31 ist beeindruckend. Mit diesem 7:0 Erfolg und den gewonnen drei Punkten bleiben die Damen auf Platz 1 in der Tabelle.

Wir gratulieren gratulieren recht herzlich!