Hallen-Vereinsmeisterschaften

An diesem Wochenende finden die Hallen-Vereinsmeisterschaften in der Tennishalle Scherb statt. Obwohl bei den Herren auf Grund von Verletzungen viele Spieler fehlen und es beinahe ein +35 Bewerb geworden ist, gibt es dennoch viele spannende Begegnungen zu sehen.
Für eine erste Überraschung sorgte Dieter Pilz, der sich in der ersten Runde des B-Bewerbs gegen Herbert Weißenböck mit 2:6 6:3 und 10:4 durchsetzen konnte.